Das Kurs- und Gesundheitsstudio zum Wohlfühlen

Exklusiv für Frauen

10 jähriges Jubiläum von Frau Aktiv mit 1. Adventsbasar der besonderen Art

Live Auftritt Globus Hausfest 2016

Frau Aktiv Losheim

erhält Einladung ins

Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Das Familienunternehmen mit Inhaberin Frau Claudia Rosenfeld besuchte auf Einladung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie die Staatskanzlei in Saarbrücken und wurde von der Gesundheitsministerin Frau Bachmann empfangen. Nach Beginn mit der „Bewegung in der Krebsnachsorge“ im September 2014, wo sie unter anderem durch ein qualifiziertes und lizenziertes Team unterstützt wird, konnten erste Erfolge erzielt werden. Ein leichtes sportliches Training hilft den Betroffenen, ihre körperliche Leistungsfähigkeit zu steigern. Durch Spaß und Freude an der Bewegung können Sie wieder Vertrauen in den eigenen Körper gewinnen und neuen Lebensmut schöpfen. In der Gruppe bieten sich zudem vielfältige Möglichkeiten für zwischenmenschliche Beziehungen. Verschiedene Studien belegen, dass sportlich-spielerische Aktivitäten und der Rückhalt der Gruppe einen positiven Einfluss auf das Selbstwertgefühl haben und aktiv bei der Bewältigung von Krankheit und Alltag helfen können so Marion Schweizer Übungsleiterin bei Frau Aktiv.

In einem festlichen Rahmen wurde Inhaberin Claudia Rosenfeld anschließend unter dem Motto „Gesund leben – gesund bleiben“ für Ihre Arbeit in der Therapie/Bewegung in der Krebsnachsorge mit dem 2. Preis ausgezeichnet.

 

Des Weiteren wird das Gesundheitsstudio immer Neues für seine Mitglieder bieten. So gab es große Erfolge Anfang 2015 durch die Einführung des Sling-Trainings im Rehasport, sowie im Studio Bereich. Auch unsere Kurse sind sehr beliebt wie z.B. Zumba, Bauch/Beine/Po,Tai Chi-Qi Gong,Tai Bo, Body Straffung, Drums Alive und Yoga. Unsere Mitglieder werden auch aktiv in Entscheidungen einbezogen, welches wir durch eine eigens entworfene Zeitung erreichen so Claudia Rosenfeld. Auch Mithilfe der selbst entwickelten „Fit Manager“ Software kann jede einzelne Trainerin individuell und differenziert mit einem Reha Patienten durch das Hinterlegen von Ärztebriefen arbeiten. Zudem ist eine Trainingsplanerstellung im Studio schnell erfasst und ausgewertet.